Objektbeschreibung

Pfiffig vom Keller bis zum Dach!

Im Vollkeller fängt die Stimmigkeit dieses durchdachten Hauses an. Außen klassisch mit drittem Giebel mutet es angenehm an und verspricht schon im Vorbeigehen innere Großzügig- und Geradlinigkeit.

Die Räume sind klar und symmetrisch angeordnet. Alles hat seinen perfekten Platz. Der große Hobbyraum im Keller kann selbstverständlich nicht nur zum Billardspielen genutzt werden, sondern hätte auch eine schöne Funktion als Fitness-, Party- oder Wellnessraum mit Sauna. Die Dusche und das WC sind praktischer Weise gleich nebenan.

Die Symmetrie setzt im Erdgeschoss durch die drei genau gleich großen Doppel-Terrassentüren im Wohn- Essbereich fort. Als Besonderheit sollte auch der Windfang erwähnt werden, der die ersten Kältegrade gar nicht erst weiter als bis zur Diele hineinkommen lässt. Die Einkäufe können sofort in die Küche transportiert werden, da diese eine Tür mehr hat als normalerweise üblich.

Im Obergeschoss sind die Kinder genau so oder noch schneller im Bad als die Eltern. Dafür genießen die Eltern den Luxus eines Ankleidezimmers mit viel Platz und Licht.

Wir finden: Dieses pfiffige Haus besticht durch seine absolut geradlinige und schnörkellose Aufteilung und zeigt den Wunsch der Bauherren nach Platz, Licht und Übersichtlichkeit!

Grundriss

Erdgeschoss

Erdgeschoss

Obergeschoss

Obergeschoss

Kellergeschoss

Kellergeschoss

Daten + Fakten

Wohnfläche Gesamt ca. 147 m²
Wohnfläche EG ca. 78 m²
Wohnfläche OG ca. 69 m²
Grundfläche KG ca. 80 m²

© OBERBREMER Baubetriebe Bünde | Rilkestraße 29 | 32257 Bünde | T: 05223 68820 | info@oberbremer-baubetriebe.de