Objektbeschreibung

Geometrie als Hausidee!

„Ganz schön schräg“ werden Sie vielleicht denken, denn das Haus Marie hat durch seine geometrischen Eigenheiten einiges an „Schrägem“ zu bieten, jedoch sind es gerade seine „Dreiecksgeschichten“, die dieses Haus so außergewöhnlich machen.

Der Überbau über dem Eingang garantiert den Bauherren und den Besuchern, dass er keine Angst vor Wasser von oben haben muss, obwohl: genau darüber im dreieckigen Vorbau befindet sich die Badewanne eines recht großen, schönen Badezimmers (11 m²). Das Dreieck wiederholt sich in einem Erker sowie in mehreren Dreiecksfenstern unterschiedlicher Größe.

Die Besonderheiten im Erdgeschoss: Die Treppe zum Obergeschoss bzw. in den Keller liegt nicht im Eingangsbereich, sondern mittig im Haus. Durch einen großzügigen Windfang gelangen Sie in die eigentliche Diele, können die Treppen zu den genannten Stockwerken benutzen oder aber über eine breite Stufe in den großen, offenen Wohnbereich (ca. 52 m²) gelangen, der Ihnen quasi „zu Füßen“ liegt. Durch eine innen liegende Schiebetür gelangen Sie von dort in die Küche. In diese kommen Sie auch von der Diele aus, um Ihre Einkäufe auszupacken und unterzubringen.

Ein Gästezimmer befindet sich ebenfalls noch im Erdgeschoss und von dort aus gibt es einen direkten Zugang zum Gäste-WC mit Dusche. Das Obergeschoss bietet Ihnen fünf Räume (13 – 19 m²) plus Bad. Also für eine große Familie mit drei oder vier Kindern wird hier ausreichend Platz geboten!

Gibt sich das Haus Marie zur Straße hin ein wenig bedeckt, besticht seine Wirkung zur Gartenseite durch totale Offenheit und zeigt hier sein großzügiges Gesicht. Für die oberen Fenster wurde von außen eine Beschattung angebracht, um auch im Sommer ein behagliches Wohngefühl bei angenehmen Temperaturen zu garantieren.

Grundriss

Erdgeschoss

Erdgeschoss

Obergeschoss

Obergeschoss

Kellergeschoss

Kellergeschoss

Daten + Fakten

Wohnfläche Gesamt 200 m²
Wohnfläche EG ca. 104 m²
Wohnfläche OG ca. 96 cm²
Grundfläche KG ca. 104 m²

© OBERBREMER Baubetriebe Bünde | Rilkestraße 29 | 32257 Bünde | T: 05223 68820 | info@oberbremer-baubetriebe.de