Objektbeschreibung

Hoch hinaus und trotzdem bodenständig

Dieses eher puristisch wirkende Satteldachhaus beherbergt große, übersichtliche Räume mit kleinen Überraschungen, wie z. B. das Gäste WC im Erdgeschoss, dass eine tolle Ecklösung bietet, um die Diele zu vergrößern und eine Garderobe im nicht sichtbaren Bereich unterzubringen. Zwischen Wohn- und Essbereich wurde eine nicht sichtbare Schiebetür eingebaut, die in der Wand verschwindet und den Raum noch größer erscheinen lässt. Sehr nützlich, wenn Besuch kommt. Im Obergeschoss gibt es neben zwei großen Schlafzimmern noch ein Gästezimmer, das selbstverständlich auch als Arbeitszimmer umfunktioniert werden kann. Im Bad ist hinter einer Trennwand noch ein Abstellraum „abgefallen“. Sehr nützlich für Haushaltsgeräte, die die Bauherren nicht die Treppe hinauf tragen möchten. Dieses Haus hat einen Teilkeller, so dass der Hauswirtschaftsraum, die Haustechnik und Dinge wie Waschmaschine und Trockner dort natürlich bestens untergebracht sind. Nicht zu groß, um vielleicht dort wieder abgelegte Dinge zu horten, aber groß genug, um etwas abzustellen (z. B. Weihnachtsschmuck) oder auch um Getränke und Vorräte kühl zu lagern. Für einen Hobbyraum war auch noch Platz und so können z. B. die Kinder ihren Besuch weg vom Schlafzimmer der Eltern empfangen und ruhig mal etwas länger klönen, fernsehen oder Musik hören. Wir meinen: Hier fehlt nichts und hier ist auch nichts zuviel!

Grundriss

Erdgeschoss

Erdgeschoss

Obergeschoss

Obergeschoss

Kellergeschoss

Kellergeschoss

Daten + Fakten

Wohnfläche Gesamt ca. 139 m²
Wohnfläche EG ca. 77 m²
Wohnfläche OG ca. 62 m²
Grundfläche KG ca. 40 m²

© OBERBREMER Baubetriebe Bünde | Rilkestraße 29 | 32257 Bünde | T: 05223 68820 | info@oberbremer-baubetriebe.de